JETZT NEU: unsere Download-Artikel >>

ajax-loader
Socken mit Frucht-Applikation aus Woll Butt Söckli

Socken mit Frucht-Applikation aus Woll Butt Söckli

Strickanleitung
Schwierigkeit
Socken mit Frucht-Applikation aus Woll Butt Söckli

Bewährte Klassiker ganz modern: Mit dieser Anleitung strickt Ihr Euch sommerliche und stylische Socken. Das Besondere an den Socken sind die bunten Querstreifen und die farblich passenden Früchteapplikationen. Und falls Ihr Euch (noch) nicht ans Sockenstricken gewagt habt, wir haben auch ein passendes Video für Euch.



Socken mit Frucht-Applikation aus Woll Butt Söckli


Schwierigkeitsgrad mittel

Material: Woll Butt "Söckli", 75 % Schurwolle, 25 % Polyamid, LL: 50 g / ca. 210 m, Farbe: weiss (B.-Nr. 240.35) ca. 100 g, moosgrün (B.-Nr.129.67) oder rot (B.-Nr. 230.68) je ca. 50 g

buttinette Applikationen „Früchte“, 6er Pack (B.-Nr. 500.695)
buttinette Strumpfstricknadeln, 2,5 mm (B.-Nr. 352.57)

Material, das nicht zwingend anzuschaffen ist:
buttinette Nähnadeln (B.-Nr. 500.215)
buttinette Nähschere (B.-Nr. 221.92)
buttinette Universal-Nähgarn, schwarz (B.-Nr. 496.13)
 
Socken mit Fruchtapplikation-so wird`s gemacht:

1




Socken
Die Socken könnt Ihr genau nach unserer „Anleitung: Socken stricken“ anfertigen. Schlagt so viele Maschen an, wie Ihr für Eure Grösse benötigt.
Wir haben den gesamten Schaft im Rippenmuster * 1 M rechts, 1 M links * in Wechsel gearbeitet.
Dabei haben wir die Socken mit folg. Farbringeln begonnen: 6 Runden in Weiss, 6 Runden in Rot bzw. Moosgrün, 4 Runden in Weiss und noch 4 Runden in Rot bzw. Moosgrün.
Die restliche Socke strickt Ihr in Weiss. Für den Schaft strickt Ihr insgesamt ca. 14 cm im Rippenmuster.
Dann strickt Ihr glatt rechts weiter – noch ca. 2 cm für den Schaft und anschliessend die Bumerangferse, den Fuss und die Bandspitze genau nach unserer Anleitung.
Beachtet dabei die verschiedenen Angaben in der Grössentabelle.

2




Applikation
Auf die fertigen Socken näht Ihr links bzw. rechts aussen mit schwarzem Nähfaden jeweils eine Applikation unterhalb der farbigen Streifen auf.
Damit sich beim Tragen der Socken der Schaft dehnen kann, müsst Ihr diesen auch beim Aufnähen der Applikation ein wenig dehnen.
 
Fertig sind Eure stylischen Socken.
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Grösse und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Socken mit Frucht-Applikation aus Woll Butt Söckli

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Strickanleitung
Schwierigkeit

Socken mit Frucht-Applikation aus Woll Butt Söckli

Bewährte Klassiker ganz modern: Mit dieser Anleitung strickt Ihr Euch sommerliche und stylische Socken. Das Besondere an den Socken sind die bunten Querstreifen und die farblich passenden Früchteapplikationen. Und falls Ihr Euch (noch) nicht ans Sockenstricken gewagt habt, wir haben auch ein passendes Video für Euch.



Socken mit Frucht-Applikation aus Woll Butt Söckli


Schwierigkeitsgrad mittel

Material: Woll Butt "Söckli", 75 % Schurwolle, 25 % Polyamid, LL: 50 g / ca. 210 m, Farbe: weiss (B.-Nr. 240.35) ca. 100 g, moosgrün (B.-Nr.129.67) oder rot (B.-Nr. 230.68) je ca. 50 g

buttinette Applikationen „Früchte“, 6er Pack (B.-Nr. 500.695)
buttinette Strumpfstricknadeln, 2,5 mm (B.-Nr. 352.57)

Material, das nicht zwingend anzuschaffen ist:
buttinette Nähnadeln (B.-Nr. 500.215)
buttinette Nähschere (B.-Nr. 221.92)
buttinette Universal-Nähgarn, schwarz (B.-Nr. 496.13)
 
Socken mit Fruchtapplikation-so wird`s gemacht:

1




Socken
Die Socken könnt Ihr genau nach unserer „Anleitung: Socken stricken“ anfertigen. Schlagt so viele Maschen an, wie Ihr für Eure Grösse benötigt.
Wir haben den gesamten Schaft im Rippenmuster * 1 M rechts, 1 M links * in Wechsel gearbeitet.
Dabei haben wir die Socken mit folg. Farbringeln begonnen: 6 Runden in Weiss, 6 Runden in Rot bzw. Moosgrün, 4 Runden in Weiss und noch 4 Runden in Rot bzw. Moosgrün.
Die restliche Socke strickt Ihr in Weiss. Für den Schaft strickt Ihr insgesamt ca. 14 cm im Rippenmuster.
Dann strickt Ihr glatt rechts weiter – noch ca. 2 cm für den Schaft und anschliessend die Bumerangferse, den Fuss und die Bandspitze genau nach unserer Anleitung.
Beachtet dabei die verschiedenen Angaben in der Grössentabelle.

2




Applikation
Auf die fertigen Socken näht Ihr links bzw. rechts aussen mit schwarzem Nähfaden jeweils eine Applikation unterhalb der farbigen Streifen auf.
Damit sich beim Tragen der Socken der Schaft dehnen kann, müsst Ihr diesen auch beim Aufnähen der Applikation ein wenig dehnen.
 
Fertig sind Eure stylischen Socken.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen