Jetzt zusätzlich 10 % Rabatt in unserem Mid-Season Sale mit dem Code*:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.
Ein Kaufvertrag kommt durch Ihre Bestellung einerseits und durch unsere Annahmeerklärung (z. B. Lieferung der bestellten Ware oder durch unsere Auftragsbestätigung) andererseits zustande. Die Bestellbestätigung dient lediglich zu Ihrer Information, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben und stellt keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag kommt nur über diejenigen Artikel zustande, auf die unsere Annahmeerklärung Bezug nimmt. Erklären wir nicht innert 10 Tagen die Vertragsannahme, sind Sie an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden.

Wenn Sie die Ware nicht genehmigen, sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzuerstatten und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschliesslich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein:e Eigentümer:in in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

2.
Liefervorbehalt: Unsere Lieferung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert ­werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Schadenersatz ist ausgeschlossen, soweit keine grobe ­Fahrlässigkeit vorliegt. Lieferung erfolgt, solange der Vorrat reicht. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen berechtigt.
 
3.
Unabhängig davon, wie hoch die Kosten für Porto und Verpackung tatsächlich sind, berechnen wir nur eine anteilige Kostenpauschale von CHF 6.95.
 
4.
Das Transportrisiko übernimmt buttinette . Durch den Transport beschädigte Ware können Sie zurückgeben. Sollten schon äussere Beschädigungen am Paket sichtbar sein, lassen Sie sich bitte von der Paketzustellerin bzw. vom Paketzusteller eine Tatbestandsaufnahme ausstellen.
 
5.
Gewährleistung: Bitte prüfen Sie Ihre bestellte Ware sofort nach Erhalt auf Qualität und reklamieren Sie evtl. Mängel oder Fehler unverzüglich und noch vor der Verarbeitung! Sofern Sie dies unterlassen, so gelten die Produktmängel als genehmigt.
 
6.
Über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus garantieren wir die Qualität der Ware entsprechend dem Produkt beiliegenden Garantiebestimmungen des Herstellers. Bitte wenden Sie sich im Gewährleistungsfall an unsere Kundenbetreuung.
 
7.
Bitte achten Sie beim Stricken und Knüpfen darauf, nur Garne einer einheitlichen Partienummer zu verwenden. buttinette übernimmt keine Haftung bei der Verwendung unterschiedlicher Partienummern. Deshalb bitte ausreichend bestellen und vor Verarbeitung prüfen. Bei eventuellen Nachbestellungen kann nicht garantiert werden, dass Sie die gleichen Partienummern erhalten. Bei zu viel bestellter Ware können Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen. Beachten Sie jedoch auch die Ausnahmen vom Rückgaberecht, insbesondere bei Meterware. Bei dieser können wir mängelfreie Ware leider nicht zurücknehmen oder durch Neuware ersetzen (siehe Punkt 9 "Ausgenommen").

Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive MwSt. Preisirrtümer vorbehalten.
 
8. Bezahlung
Sie kaufen ohne Risiko und bestimmen selbst, wie Sie bezahlen möchten. Zur Absicherung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die von Ihnen erbetene Lieferung nur gegen Vorauskasse durchzuführen.

Per Rechnung: Sie bezahlen innert 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Ware. Benutzen Sie hierfür die vorbereiteten Überweisungsformulare.

Per Vorauskasse: Sie bekommen eine Vorausrechnung mit unserer Bankverbindung. Nach Ihrer Zahlung/Überweisung erfolgt umgehend die Lieferung! Ihre bestellten Artikel werden für Sie 14 Tage reserviert. Erfolgt in dieser Zeit kein Geldeingang, stornieren wir Ihren Auftrag.

Per Kreditkarte: Kostenlos online bezahlen mit Mastercard oder Visa. Die Abwicklung erfolgt über SIX Payment Services.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der buttinette Textil-Versandhaus GmbH.
 
9.
Rückgaberecht: Sie kaufen ohne Risiko, denn Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innert zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt, sobald Sie den Vertrag genehmigt haben, d. h. spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware (siehe Ziff. 1). Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern), können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder E-Mail, erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Voraussetzung für die Rücksendung ist, dass die Artikel unbenutzt und in Originalverpackung sind.
Ausgenommen von der Rücksendung bzw. Rücknahme ist Ware, die auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist, wie z. B. Meterware, die für Sie persönlich zugeschnitten wurde sowie versiegelte Waren, die aus Gründen der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, wie z. B. Kontaktlinsen und Wimpern aus unserem Fasnachtssortiment. Download-Artikel sind ebenfalls vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:
buttinette Textil-Versandhaus GmbH • Emmersbergstr. 1 • 8200 Schaffhausen

Rückgabefolgen: Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzuerstatten und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschliesslich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein:e Eigentümer:in in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
 
10. Anbieterkennzeichnung
buttinette Textil-Versandhaus GmbH
Zweigniederlassung Schweiz
Werkstrasse 10
9444 Diepoldsau

Tel.: 0848/332266 • Fax: 0848/332255
Internet: www.buttinette.ch • E-Mail: service@buttinette.ch

Geschäftsführer: Josef Wagner, Hans Moser

Raiffeisenbank Diepoldsau
IBAN: CH24 8080 8001 8649 1391 2, BIC: RAIFCH22XXX
Handelsregisteramt St. Gallen
UID: CHE-113.033.966
 

11.
Entsorgung von Batterien/Elektrogeräten sowie Lampen, Leuchten und Leuchtmittel:
 
Dieses Symbol bedeutet, dass Elektrogeräte, Batterien sowie Lampen, Leuchten und Leuchtmittel getrennt vom Hausmüll zu entsorgen sind.


Batterien, Elektrogeräte sowie Lampen, Leuchten und Leuchtmittel dürfen zur Vermeidung von Umweltschäden nicht über den Hausmüll entsorgt werden, sondern müssen davon getrennt vom Benutzer der Wiederverwendung oder der Verwertung zugeführt werden. Für Alt-Geräte sowie Lampen, Leuchten und Leuchtmittel stehen in den örtlichen Kommunen Sammel- und Rückgabestellen zur Verfügung. Batterien sind zur Finanzierung der Entsorgung mit einer Gebühr belastet (sog. vorgezogene Entsorgungsgebühr „VEG“). Als Verbraucher sind Sie auch verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Dies können Sie über öffentliche Sammelstellen oder überall dort tun, wo Batterien verkauft werden. Selbstverständlich nehmen auch wir gebrauchte Batterien, Alt-Geräte sowie Lampen, Leuchten und Leuchtmittel unentgeltlich zurück. Senden Sie diese bitte an folgende Anschrift:

Selbstverständlich nehmen auch wir gebrauchte Batterien unentgeltlich zurück. Senden Sie diese bitte an folgende Anschrift:

buttinette Textil-Versandhaus GmbH
- Retoure Batterien -
Werkstrasse 10
9444 Diepoldsau

Diese Hinweise finden Sie auf schadstoffhaltigen Batterien:
Cd = Batterie enthält Cadmium
Hg = Batterie enthält Quecksilber
Pb = Batterie enthält Blei
 
12.
Vorhergehende Bedingungen gelten nur für den Versand innerhalb der Schweiz und Liechtenstein. Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980.  

 
13.
Datenschutz:

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen.

14.
Bereitstellung von Download-Artikeln zum Herunterladen:

Für das Herunterladen von Download-Artikeln gilt Folgendes: Die Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Sie verpflichten sich, die Urheberrechte anzuerkennen und einzuhalten. Sie erwerben das nicht ausschliessliche, nicht übertragbare, räumlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrecht an dem erworbenen Inhalt, um diesen auf ein Endgerät Ihrer Wahl herunterzuladen. Sie dürfen den heruntergeladenen Inhalt jeweils auf den einzelnen Endgeräten speichern und beliebig oft auf den Endgeräten sichtbar machen. Eine darüber hinaus gehende Nutzung ist nur im Rahmen und unter Beachtung der Schrankenbestimmungen des Urheberrechtes (§§ 44 a ff. UrhG) zulässig. Sie dürfen Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen, digitale Wasserzeichen oder andere Rechtsvorbehalten im abgerufenen Inhalt nicht entfernen.