ajax-loader
Holzlaterne

Holzlaterne

Bastelanleitung
Holzlaterne
Holzlaterne


Diese tolle Holzlaterne schenkt Euch so manchen Lichtblick während dunkler Wintertage. Mit Blattmetall und glitzernden Sternen verziert erschafft Ihr Euch einen Hingucker für Eure winterliche Dekoration. Wir wünschen viel Spass mit der Anleitung!



1



Im ersten Schritt wird die Laterne mit Acrylfarbe in creme bemalt. Lasst die Farbe gut trocknen. Zum Stempeln ist es wichtig, dass der Untergrund glatt und staubfrei ist. Aus diesem Grund schleift Ihr die Laterne vorsichtig mit einem Schleifpapier ab und entfernt mit einem angefeuchteten Tuch sämtlichen Schleifstaub.


2



Schneidet von der 3D-Glimmereffekt-Folie 4 Stücke à 14 x 29,5 cm zu und befestigt die Zuschnitte mit doppelseitigem Klebeband in der Laterne.


3



Jetzt werden mit der Anlegemilch Sterne auf die Laterne gestempelt. Ihr braucht dazu die Anlegemilch, Silikonstempel, einen Acrylwürfel, Blattmetall, einen weichen Pinsel und einen Schaumstempel.


4



Die Anlegemilch ist die Stempelfarbe und der Schaumstempel wird als Stempelkissen benutzt. Gebt etwas von der Anlegemilch auf ein Stück Alufolie. Befeuchtet die Oberfläche des trockenen Schaumstempels mit der Anlegemilch.


5



Übertragt die Anlegemilch vorsichtig, ohne Druck mit dem Schaumstempel auf den Stempel.


6



Platziert den Stempel auf der Laterne und stempelt das Motiv auf.


7



Lasst das aufgestempelte Motiv ca. 20 Minuten trocknen. Anschliessend legt Ihr vorsichtig über das Motiv ein Stück Blattmetall. Drückt dann das Blattmetall mit einem Nylon-Pinsel vorsichtig an.

Wichtig: Verwendet dazu unbedingt einen trockenen und sauberen, möglichst weichen Pinsel. Achtet auch darauf, dass der Pinsel dabei nicht mit der Anlegemilch in Berührung kommt.


8



Überschüssiges Blattmetall entfernt Ihr ebenfalls mit einem Pinsel. Arbeitet dazu mit dem Pinsel in verschiedene Richtungen.


9



Malt jetzt mit der Anlegemilch um die Sternenausschnitte die Punkte auf.

Tipp: Die Punkte lassen sich sehr gut mit einem runden Gegenstand wie einem Prägestift auftragen. Diese Prägestifte gibt es in verschiedenen Grössen, sodass unterschiedlich grosse Punkte aufgemalt werden können. Probiert es aus!

Durch das Auftragen mit einem Prägestift wird die Anlegemilch 3D-mässig und auch etwas dicker aufgetragen. Aus diesem Grund verlängert sich natürlich auch die Trockenzeit. Lasst die Punkte ein paar Stunden trocknen, bevor Ihr das Blattmetall auflegt.


10



Das überschüssiges Blattmetall entfernt Ihr wieder mit dem Pinsel.


11



Zum Schluss schneidet oder stanzt Ihr aus Glitterkarton Sterne in unterschiedlichen Grössen aus.


12



Verziert die Laterne mit einem Stück Kordel und den Sternen aus Glitterkarton. Zum Leuchten bringt Ihr die Laterne mit einer LED Micro-Lichterkette.

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Holzlaterne

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Bastelanleitung

Holzlaterne

Holzlaterne


Diese tolle Holzlaterne schenkt Euch so manchen Lichtblick während dunkler Wintertage. Mit Blattmetall und glitzernden Sternen verziert erschafft Ihr Euch einen Hingucker für Eure winterliche Dekoration. Wir wünschen viel Spass mit der Anleitung!



1



Im ersten Schritt wird die Laterne mit Acrylfarbe in creme bemalt. Lasst die Farbe gut trocknen. Zum Stempeln ist es wichtig, dass der Untergrund glatt und staubfrei ist. Aus diesem Grund schleift Ihr die Laterne vorsichtig mit einem Schleifpapier ab und entfernt mit einem angefeuchteten Tuch sämtlichen Schleifstaub.


2



Schneidet von der 3D-Glimmereffekt-Folie 4 Stücke à 14 x 29,5 cm zu und befestigt die Zuschnitte mit doppelseitigem Klebeband in der Laterne.


3



Jetzt werden mit der Anlegemilch Sterne auf die Laterne gestempelt. Ihr braucht dazu die Anlegemilch, Silikonstempel, einen Acrylwürfel, Blattmetall, einen weichen Pinsel und einen Schaumstempel.


4



Die Anlegemilch ist die Stempelfarbe und der Schaumstempel wird als Stempelkissen benutzt. Gebt etwas von der Anlegemilch auf ein Stück Alufolie. Befeuchtet die Oberfläche des trockenen Schaumstempels mit der Anlegemilch.


5



Übertragt die Anlegemilch vorsichtig, ohne Druck mit dem Schaumstempel auf den Stempel.


6



Platziert den Stempel auf der Laterne und stempelt das Motiv auf.


7



Lasst das aufgestempelte Motiv ca. 20 Minuten trocknen. Anschliessend legt Ihr vorsichtig über das Motiv ein Stück Blattmetall. Drückt dann das Blattmetall mit einem Nylon-Pinsel vorsichtig an.

Wichtig: Verwendet dazu unbedingt einen trockenen und sauberen, möglichst weichen Pinsel. Achtet auch darauf, dass der Pinsel dabei nicht mit der Anlegemilch in Berührung kommt.


8



Überschüssiges Blattmetall entfernt Ihr ebenfalls mit einem Pinsel. Arbeitet dazu mit dem Pinsel in verschiedene Richtungen.


9



Malt jetzt mit der Anlegemilch um die Sternenausschnitte die Punkte auf.

Tipp: Die Punkte lassen sich sehr gut mit einem runden Gegenstand wie einem Prägestift auftragen. Diese Prägestifte gibt es in verschiedenen Grössen, sodass unterschiedlich grosse Punkte aufgemalt werden können. Probiert es aus!

Durch das Auftragen mit einem Prägestift wird die Anlegemilch 3D-mässig und auch etwas dicker aufgetragen. Aus diesem Grund verlängert sich natürlich auch die Trockenzeit. Lasst die Punkte ein paar Stunden trocknen, bevor Ihr das Blattmetall auflegt.


10



Das überschüssiges Blattmetall entfernt Ihr wieder mit dem Pinsel.


11



Zum Schluss schneidet oder stanzt Ihr aus Glitterkarton Sterne in unterschiedlichen Grössen aus.


12



Verziert die Laterne mit einem Stück Kordel und den Sternen aus Glitterkarton. Zum Leuchten bringt Ihr die Laterne mit einer LED Micro-Lichterkette.

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen