SSV bei buttinette - jetzt Schnäppchen sichern! >>

ajax-loader
Häschen aus Tontöpfen

Häschen aus Tontöpfen

Bastelanleitung
Häschen aus Tontöpfen
Häschen aus Tontöpfen


Aus Tontöpfen lassen sich viele tolle Kreativideen umsetzen. In dieser Anleitung zeigen wir Euch, wie Ihr niedliche Osterhasen aus Tontöpfen basteln könnt. Setzt die kleinen Häschen in Eure Osterdeko oder schmückt mit ihnen den Ostertisch. Viel Spass dabei!



1



Zuerst werden alle Tontöpfe mit weisser Acrylfarbe grundiert. Lasst diese trocknen und wiederholt den Vorgang anschliessend.

Tipp: Mit einem Schwammpinsel geht das Bemalen der Tontöpfe sehr schnell und man erhält ein deckendes Ergebnis.


2



Mischt die verschiedenen Acrylfarben untereinander und bemalt die Töpfe damit. Die bemalten Tontöpfe könnt Ihr anschliessend mit Punkten und Streifen verzieren.


3



Klebt eine Holzkugel (Holzkugeln mit 25 mm Ø auf Tontöpfe mit 3,5 cm Ø; Holzkugeln mit 30 mm Ø auf Tontöpfe mit 4,5 cm Ø) mit etwas Heisskleber auf den Tontopf. Wichtig ist, dass eine Öffnung der Holzkugel nach oben zeigt, denn in dieser werden später die Ohren befestigt. Tipp: Die Holzkugel vor dem Aufkleben hauchdünn mit Sprühlack besprühen. Der Lack zieht in das Holz ein und die Farbe verläuft beim Aufmalen der Gesichter nicht.


4



Die Gesichtszüge malt Ihr mit schwarzem Lackmarker auf. Nase, Mund und Bartstoppeln werden mit einem dünnen Pinsel und Acrylfarbe in Rosa und Weiss aufgetragen.


5



Druckt die Vorlage für die Ohren aus und schneidet sie aus. Damit die Schablone beim Übertragen auf den Filz nicht verrutschen kann, sichert Ihr diese mit Stecknadeln. Übertragt die Vorlagen mit einem selbstlöschenden Stoffmarkierstift auf den Filz und schneidet diese aus. Klebt das Ohrinnere mit Bastelkleber auf.


6



Verbindet die beiden Ohren am unteren Ende mit einem Stück Silberdraht.


7



Klebt die Hasenohren mit etwas Heisskleber in die Öffnung der Holzkugel.


8



Schneidet Euch eine Fliege aus dem grünen Filz zurecht, klebt mittig einen kleinen Pompon auf und befestigt die fertige Fliege mit einem kleinen Heissklebepunkt am Tontopf.


9



Zuletzt klebt Ihr einen Pompon als Schwänzchen fest.


10



In wenigen Schritten habt Ihr eine kleine Hasenbande gebastelt, die Euch als Zierde für Eure Osterdeko dienen. Wir wünschen viel Spass beim Nachbasteln!

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Häschen aus Tontöpfen

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Bastelanleitung

Häschen aus Tontöpfen

Häschen aus Tontöpfen


Aus Tontöpfen lassen sich viele tolle Kreativideen umsetzen. In dieser Anleitung zeigen wir Euch, wie Ihr niedliche Osterhasen aus Tontöpfen basteln könnt. Setzt die kleinen Häschen in Eure Osterdeko oder schmückt mit ihnen den Ostertisch. Viel Spass dabei!



1



Zuerst werden alle Tontöpfe mit weisser Acrylfarbe grundiert. Lasst diese trocknen und wiederholt den Vorgang anschliessend.

Tipp: Mit einem Schwammpinsel geht das Bemalen der Tontöpfe sehr schnell und man erhält ein deckendes Ergebnis.


2



Mischt die verschiedenen Acrylfarben untereinander und bemalt die Töpfe damit. Die bemalten Tontöpfe könnt Ihr anschliessend mit Punkten und Streifen verzieren.


3



Klebt eine Holzkugel (Holzkugeln mit 25 mm Ø auf Tontöpfe mit 3,5 cm Ø; Holzkugeln mit 30 mm Ø auf Tontöpfe mit 4,5 cm Ø) mit etwas Heisskleber auf den Tontopf. Wichtig ist, dass eine Öffnung der Holzkugel nach oben zeigt, denn in dieser werden später die Ohren befestigt. Tipp: Die Holzkugel vor dem Aufkleben hauchdünn mit Sprühlack besprühen. Der Lack zieht in das Holz ein und die Farbe verläuft beim Aufmalen der Gesichter nicht.


4



Die Gesichtszüge malt Ihr mit schwarzem Lackmarker auf. Nase, Mund und Bartstoppeln werden mit einem dünnen Pinsel und Acrylfarbe in Rosa und Weiss aufgetragen.


5



Druckt die Vorlage für die Ohren aus und schneidet sie aus. Damit die Schablone beim Übertragen auf den Filz nicht verrutschen kann, sichert Ihr diese mit Stecknadeln. Übertragt die Vorlagen mit einem selbstlöschenden Stoffmarkierstift auf den Filz und schneidet diese aus. Klebt das Ohrinnere mit Bastelkleber auf.


6



Verbindet die beiden Ohren am unteren Ende mit einem Stück Silberdraht.


7



Klebt die Hasenohren mit etwas Heisskleber in die Öffnung der Holzkugel.


8



Schneidet Euch eine Fliege aus dem grünen Filz zurecht, klebt mittig einen kleinen Pompon auf und befestigt die fertige Fliege mit einem kleinen Heissklebepunkt am Tontopf.


9



Zuletzt klebt Ihr einen Pompon als Schwänzchen fest.


10



In wenigen Schritten habt Ihr eine kleine Hasenbande gebastelt, die Euch als Zierde für Eure Osterdeko dienen. Wir wünschen viel Spass beim Nachbasteln!

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen