Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen
Samichlausgeschenk: Gratis-Versand mit Code 9182*

ajax-loader
Zopfmusterpullover aus ONline Lupita

Zopfmusterpullover aus ONline Lupita

Modell
Schwierigkeit
Zopfmusterpullover aus ONline Lupita
Dieser tolle Pullover mit Zopfmuster ist ideal für die kalte Jahreszeit geeignet. Gestrickt wird er aus der wärmenden Qulität Lupita von ONline. Das Zopf- und Perlmuster kommt mit dieser Wolle super zur Geltung.

Zopfmusterpullover aus ONline Lupita

Schwierigkeitsgrad schwer

Grösse: 34-36 (38-40) ((42-44))
Die Angaben für Grösse 38-40 stehen in Klammern (), für Grösse 42-44 in Doppelklammern (()).
Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für alle 3 Grössen.
Pulloverlänge ca. 58 cm.
Zur besseren Übersicht empfehlen wir, die Anleitung zuerst sorgfältig zu lesen und die gewünschte Grösse entsprechend zu kennzeichnen.

Material: ONline "Lupita", 45 % Polyacryl, 33 % Baumwolle, 12 % Polyamid, 10 % Mohair, LL: 50 g / ca. 75 m, Farbe: weinrot (B._Nr. 14443) ca. 700 (750) ((800)) g
 
buttinette Jackenstricknadel 5,5 mm (B.-Nr. 39498)
buttinette Jackenstricknadel 6 mm (B.-Nr. 39499)
Hilfsnadel (B.-Nr. 38761)

Rippenmuster:
(mit Nadel Nr. 5,5)
2 M rechts, 2 M links im Wechsel.
Mit 1 Rück-R beginnen und die M wie folgt aufteilen: RM, * 1 M links, 2 M rechts, 1 M links, ab * stets wiederholen, RM.

Grundmuster:
(mit Nadel Nr. 6)
M-Zahl teilbar durch 18 + 6 + RM.
Nach der Strickschrift arbeiten.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen.
Die 1.–24. R stets wiederholen.

Glatt links:
Hin-R linke M und Rück-R rechte M.

Grosses Perlmuster:
1. R: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel.
3. R: 1 M links, 1 M rechts im Wechsel.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen.
Die 1.–4. R stets wiederholen.

Maschenprobe:
(Grundmuster)
20 M und 22 R = 10 x 10 cm

Arbeitsanleitung:
Vorderteil:

98 (106) ((114)) M mit Nadel Nr. 5,5 anschlagen und 7 R Rippenmuster stricken.
Zu Nadel Nr. 6 wechseln und die M wie folgt aufteilen:
RM, 0 (4) ((8)) M glatt links, 5x den Rapport, 6 M nach dem Rapport, 0 (4) ((8)) M glatt links, RM.
In dieser Aufteilung gerade hochstricken.
Für den Halsausschnitt nach 49 cm = 108 R Grundmuster die mittleren 48 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Schulterschräge in jeder 2. R 3x 3 und 4x 4 M (6x 4 und 1x 5 M) ((2x 4 und 5x 5 M)) abketten.

Rückenteil:
Wie das Vorderteil stricken, für den höheren Halsausschnitt nach 51 cm die mittleren 48 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.

Ärmel:
46 (50) ((54)) M mit Nadel Nr. 5,5 anschlagen und 7 R Rippenmuster stricken.
Zu Nadel Nr. 6 wechseln und die M wie folgt aufteilen: RM, 1 (3) ((5)) M glatt links, 2x den Rapport, 6 M nach dem Rapport, 1 (3) ((5)) M glatt links, RM.
Für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 10. R 9x 1 M (in jeder 8. R 10x 1 M) ((in jeder 8. R 6x 1 M, in jeder 6. R 5x 1 M)) zunehmen = 64 (70) ((76)) M.
Die Zunahmen im grossen Perlmuster arbeiten.
Nach 44 (42) ((40)) cm Grundmuster beidseitig in jeder 2. R 7x 4 (7x 4) ((3x 4 und 4x 5)) M, dann die restlichen 8 (14) ((12)) M abketten.

Fertigstellung:
Die Schulternähte schliessen.
Für die Ausschnittblende 92 M auffassen - hinten 40 M, vorne 52 M - und 7 Rd Rippenmuster stricken, dann die M abketten wie sie erscheinen.
Die Ärmel zeichengemäss einnähen, dann Seiten- und Ärmelnähte schliessen.





Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Grösse und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Zopfmusterpullover aus ONline Lupita

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Modell
Schwierigkeit

Zopfmusterpullover aus ONline Lupita

Dieser tolle Pullover mit Zopfmuster ist ideal für die kalte Jahreszeit geeignet. Gestrickt wird er aus der wärmenden Qulität Lupita von ONline. Das Zopf- und Perlmuster kommt mit dieser Wolle super zur Geltung.

Zopfmusterpullover aus ONline Lupita

Schwierigkeitsgrad schwer

Grösse: 34-36 (38-40) ((42-44))
Die Angaben für Grösse 38-40 stehen in Klammern (), für Grösse 42-44 in Doppelklammern (()).
Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für alle 3 Grössen.
Pulloverlänge ca. 58 cm.
Zur besseren Übersicht empfehlen wir, die Anleitung zuerst sorgfältig zu lesen und die gewünschte Grösse entsprechend zu kennzeichnen.

Material: ONline "Lupita", 45 % Polyacryl, 33 % Baumwolle, 12 % Polyamid, 10 % Mohair, LL: 50 g / ca. 75 m, Farbe: weinrot (B._Nr. 14443) ca. 700 (750) ((800)) g
 
buttinette Jackenstricknadel 5,5 mm (B.-Nr. 39498)
buttinette Jackenstricknadel 6 mm (B.-Nr. 39499)
Hilfsnadel (B.-Nr. 38761)

Rippenmuster:
(mit Nadel Nr. 5,5)
2 M rechts, 2 M links im Wechsel.
Mit 1 Rück-R beginnen und die M wie folgt aufteilen: RM, * 1 M links, 2 M rechts, 1 M links, ab * stets wiederholen, RM.

Grundmuster:
(mit Nadel Nr. 6)
M-Zahl teilbar durch 18 + 6 + RM.
Nach der Strickschrift arbeiten.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen.
Die 1.–24. R stets wiederholen.

Glatt links:
Hin-R linke M und Rück-R rechte M.

Grosses Perlmuster:
1. R: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel.
3. R: 1 M links, 1 M rechts im Wechsel.
In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen.
Die 1.–4. R stets wiederholen.

Maschenprobe:
(Grundmuster)
20 M und 22 R = 10 x 10 cm

Arbeitsanleitung:
Vorderteil:

98 (106) ((114)) M mit Nadel Nr. 5,5 anschlagen und 7 R Rippenmuster stricken.
Zu Nadel Nr. 6 wechseln und die M wie folgt aufteilen:
RM, 0 (4) ((8)) M glatt links, 5x den Rapport, 6 M nach dem Rapport, 0 (4) ((8)) M glatt links, RM.
In dieser Aufteilung gerade hochstricken.
Für den Halsausschnitt nach 49 cm = 108 R Grundmuster die mittleren 48 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Schulterschräge in jeder 2. R 3x 3 und 4x 4 M (6x 4 und 1x 5 M) ((2x 4 und 5x 5 M)) abketten.

Rückenteil:
Wie das Vorderteil stricken, für den höheren Halsausschnitt nach 51 cm die mittleren 48 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.

Ärmel:
46 (50) ((54)) M mit Nadel Nr. 5,5 anschlagen und 7 R Rippenmuster stricken.
Zu Nadel Nr. 6 wechseln und die M wie folgt aufteilen: RM, 1 (3) ((5)) M glatt links, 2x den Rapport, 6 M nach dem Rapport, 1 (3) ((5)) M glatt links, RM.
Für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 10. R 9x 1 M (in jeder 8. R 10x 1 M) ((in jeder 8. R 6x 1 M, in jeder 6. R 5x 1 M)) zunehmen = 64 (70) ((76)) M.
Die Zunahmen im grossen Perlmuster arbeiten.
Nach 44 (42) ((40)) cm Grundmuster beidseitig in jeder 2. R 7x 4 (7x 4) ((3x 4 und 4x 5)) M, dann die restlichen 8 (14) ((12)) M abketten.

Fertigstellung:
Die Schulternähte schliessen.
Für die Ausschnittblende 92 M auffassen - hinten 40 M, vorne 52 M - und 7 Rd Rippenmuster stricken, dann die M abketten wie sie erscheinen.
Die Ärmel zeichengemäss einnähen, dann Seiten- und Ärmelnähte schliessen.





{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen