Alles muss raus - zum WSV 2021 >>

ajax-loader
Blumenkette aus Woll Butt Diana

Blumenkette aus Woll Butt Diana

Modell
Schwierigkeit
Blumenkette aus Woll Butt Diana
Schmuck selbst herzustellen ist für viele eine willkommene Alternative zu herkömmlichem Modeschmuck. Wir zeigen Euch in dieser Anleitung, wie Ihr in wenigen Handgriffen eine schöne Blumenkette häkeln könnt. Dafür haben wir das Garn Diana der Stärke 10 von Woll Butt verwendet. Die problemlosen Pflegeeigenschaften des Garns garantieren eine dauerhafte Schönheit Eurer Kreativideen. Jetzt heisst es Anleitung herunterladen und schon kann es losgehen!

Blumenkette aus Woll Butt Diana

Schwierigkeitsgrad mittel

Grösse: Blütenornament ca. 9 x 9 cm, Länge der Kette ca. 55 cm

Material: Woll Butt „Diana Frühling ”, 100 % Baumwolle, LL: 50 g / ca. 280 m (B.-Nr. 372.81), ein Sparpaket ausreichend

Holzperlen-Mix, pastell, 6–8 mm Ø (B.-Nr. 856.70)
Prym Garnhäkelnadel 1,25 mm (B.-Nr. 350.93)
Prym Garnhäkelnadel 1,5 mm (B.-Nr. 350.94)

Das Schmuckstück besteht aus einer Häkelkette, in die Perlen eingehäkelt werden und mehreren Blütenmotiven in 2 Grössen, die in Runden (Rd.) gearbeitet werden.
Es werden Luftmaschen (LM), feste Maschen (fM), Kettmaschen (KM), halbe Stäbchen (halbes Stb.) und Stäbchen (Stb.) gearbeitet.

Arbeitsanleitung:

1




Häkelkette arbeiten
Diese arbeitet Ihr mit dem grünen Garn und Nadel 1,25 mm.
Zu Beginn häkelt Ihr 5 LM (= 2 Basis-LM + 3 Steige-LM), lasst dabei einen ca. 25 cm langen Anfangsfaden hängen.
Nun häkelt Ihr in die 1. LM 3 Stb. und danach 1 LM.

2




Nehmt eine kleine gelbe Perle und häkelt durch deren Loch 1 fM und gleich anschliessend 1 LM.

3




*Wendet das Häkelstück und häkelt 3 Stb. in das mittlere Stb. der Vor-Reihe.
Es folgt wieder 1 LM, 1 fM durch eine Perle und 1 LM *.
Wiederholt von * bis * solange, bis Ihr die gewünschte Länge erreicht habt.
Unsere Kette ist 55 cm lang und wir haben abwechselnd 2 gelbe, 2 grüne und 2 graue Perlen (je 6 mm ø) verwendet.

Zum Abschluss häkelt Ihr 1 LM, 1 fM durch eine Perle, dann stets * 3 LM, 1 fM durch eine Perle *, bis 9 Perlen auf der Häkelschnur sind.
Beendet mit 1 LM, schneidet den Faden ab, zieht ihn durch und vernäht ihn.
Mit dieser Perlenschnur könnt Ihr beim Tragen die Länge der Kette variieren.

4




Mit dem Anfangsfaden häkelt Ihr gleich im Anschluss 7 LM an die Kette und verbindet diese mit 1 KM in die 1. LM, sodass eine kleine Verschluss-Öse entsteht.
Den Faden schneidet Ihr ab, zieht ihn durch und vernäht ihn.

5




Kleine Blüte mit 7 Blütenblättern arbeiten
Die kleinen Blüten häkelt Ihr mit 1-fachem Garn und Nadel 1,25 mm.
1. Rd.: Bildet in Orange einen Fadenring und häkelt 1 LM als Ersatz für die 1. fM und 6 fM in diesen.
Schliesst den Ring mit einer KM in die Ersatz-LM. Zieht den Ring fest zusammen.

6




2. Rd.: Häkelt 10 LM und verbindet diese LM-Kette mit einer KM in die Ausgangs-M, damit eine Schlaufe entsteht.
Dies wiederholt Ihr noch 6x, sodass in jeder fM der Vor-Rd. eine Schlaufe ist.
Am Ende habt Ihr 7 Schlaufen für 7 Blütenblätter.

7




3. Rd.: Häkelt in die 1. Schlaufe (1 fM, 1 halbes Stb., 8 Stb., 2 LM, 8 Stb., 1 halbes Stb. und 1 fM).
Damit ist das 1. Blütenblatt fertig. Wiederholt diesen Vorgang, bis alle 7 Schlaufen zu Blütenblättern umhäkelt sind.

8




Schneidet den Faden etwas länger ab und zieht diesen durch.
Zieht den Anfangsring nochmals fest und verknotet den Anfangs- und Endfaden miteinander.
Mit dem Endfaden befestigt Ihr eine kleine gelbe Perle in der Blütenmitte.
Vernäht nun noch beide Fäden und bringt die Blütenblätter in Form.

Auf diese Weise fertigt Ihr zwei orange und vier gelbe Blüten an – zwei mit gelben und zwei mit grünen Perlen.

9




Grössere Blüten arbeiten
Die grösseren Blüten häkelt Ihr mit doppeltem Garn (je 1 Faden Gelb und Orange) und Nadel 1,5 mm.
Sie werden wie die kleinen Blüten gefertigt, haben jedoch 9 Blütenblätter.
Häkelt dafür 9 M in den Fadenring und auf jede M eine Schlaufe aus je 10 LM.
Diese Schlaufen behäkelt Ihr genauso wie die der kleineren Blüten.
Als Topping näht Ihr eine kleine gelbe Blüte mit gelber Perle darauf.

Fertigt insgesamt zwei grössere Blüten an.

10




Legt die Blüten so aneinander, wie es Euch am besten gefällt und näht diese mit kleinen Stichen auf der Rückseite aneinander.

11




Zum Schluss näht Ihr das komplette Blütenarrangement mittig auf die Häkelkette.

12




Bei diesem Schmuckstück sind Eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt, manchmal gibt ja auch der Ausschnitt Eures Sommerkleides eine bestimmte Form vor.
Im Folgenden zeigen wir Euch noch ein paar Alternativen, wie Euer Blütenschmuck noch aussehen könnte.

13




In einer Reihe für den runden Kleider-Ausschnitt …

14




… oder üppig für den V-Ausschnitt …

15




… oder etwas dezenter als längliches Schmuckstück.
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Grösse und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Blumenkette aus Woll Butt Diana

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Modell
Schwierigkeit

Blumenkette aus Woll Butt Diana

Schmuck selbst herzustellen ist für viele eine willkommene Alternative zu herkömmlichem Modeschmuck. Wir zeigen Euch in dieser Anleitung, wie Ihr in wenigen Handgriffen eine schöne Blumenkette häkeln könnt. Dafür haben wir das Garn Diana der Stärke 10 von Woll Butt verwendet. Die problemlosen Pflegeeigenschaften des Garns garantieren eine dauerhafte Schönheit Eurer Kreativideen. Jetzt heisst es Anleitung herunterladen und schon kann es losgehen!

Blumenkette aus Woll Butt Diana

Schwierigkeitsgrad mittel

Grösse: Blütenornament ca. 9 x 9 cm, Länge der Kette ca. 55 cm

Material: Woll Butt „Diana Frühling ”, 100 % Baumwolle, LL: 50 g / ca. 280 m (B.-Nr. 372.81), ein Sparpaket ausreichend

Holzperlen-Mix, pastell, 6–8 mm Ø (B.-Nr. 856.70)
Prym Garnhäkelnadel 1,25 mm (B.-Nr. 350.93)
Prym Garnhäkelnadel 1,5 mm (B.-Nr. 350.94)

Das Schmuckstück besteht aus einer Häkelkette, in die Perlen eingehäkelt werden und mehreren Blütenmotiven in 2 Grössen, die in Runden (Rd.) gearbeitet werden.
Es werden Luftmaschen (LM), feste Maschen (fM), Kettmaschen (KM), halbe Stäbchen (halbes Stb.) und Stäbchen (Stb.) gearbeitet.

Arbeitsanleitung:

1




Häkelkette arbeiten
Diese arbeitet Ihr mit dem grünen Garn und Nadel 1,25 mm.
Zu Beginn häkelt Ihr 5 LM (= 2 Basis-LM + 3 Steige-LM), lasst dabei einen ca. 25 cm langen Anfangsfaden hängen.
Nun häkelt Ihr in die 1. LM 3 Stb. und danach 1 LM.

2




Nehmt eine kleine gelbe Perle und häkelt durch deren Loch 1 fM und gleich anschliessend 1 LM.

3




*Wendet das Häkelstück und häkelt 3 Stb. in das mittlere Stb. der Vor-Reihe.
Es folgt wieder 1 LM, 1 fM durch eine Perle und 1 LM *.
Wiederholt von * bis * solange, bis Ihr die gewünschte Länge erreicht habt.
Unsere Kette ist 55 cm lang und wir haben abwechselnd 2 gelbe, 2 grüne und 2 graue Perlen (je 6 mm ø) verwendet.

Zum Abschluss häkelt Ihr 1 LM, 1 fM durch eine Perle, dann stets * 3 LM, 1 fM durch eine Perle *, bis 9 Perlen auf der Häkelschnur sind.
Beendet mit 1 LM, schneidet den Faden ab, zieht ihn durch und vernäht ihn.
Mit dieser Perlenschnur könnt Ihr beim Tragen die Länge der Kette variieren.

4




Mit dem Anfangsfaden häkelt Ihr gleich im Anschluss 7 LM an die Kette und verbindet diese mit 1 KM in die 1. LM, sodass eine kleine Verschluss-Öse entsteht.
Den Faden schneidet Ihr ab, zieht ihn durch und vernäht ihn.

5




Kleine Blüte mit 7 Blütenblättern arbeiten
Die kleinen Blüten häkelt Ihr mit 1-fachem Garn und Nadel 1,25 mm.
1. Rd.: Bildet in Orange einen Fadenring und häkelt 1 LM als Ersatz für die 1. fM und 6 fM in diesen.
Schliesst den Ring mit einer KM in die Ersatz-LM. Zieht den Ring fest zusammen.

6




2. Rd.: Häkelt 10 LM und verbindet diese LM-Kette mit einer KM in die Ausgangs-M, damit eine Schlaufe entsteht.
Dies wiederholt Ihr noch 6x, sodass in jeder fM der Vor-Rd. eine Schlaufe ist.
Am Ende habt Ihr 7 Schlaufen für 7 Blütenblätter.

7




3. Rd.: Häkelt in die 1. Schlaufe (1 fM, 1 halbes Stb., 8 Stb., 2 LM, 8 Stb., 1 halbes Stb. und 1 fM).
Damit ist das 1. Blütenblatt fertig. Wiederholt diesen Vorgang, bis alle 7 Schlaufen zu Blütenblättern umhäkelt sind.

8




Schneidet den Faden etwas länger ab und zieht diesen durch.
Zieht den Anfangsring nochmals fest und verknotet den Anfangs- und Endfaden miteinander.
Mit dem Endfaden befestigt Ihr eine kleine gelbe Perle in der Blütenmitte.
Vernäht nun noch beide Fäden und bringt die Blütenblätter in Form.

Auf diese Weise fertigt Ihr zwei orange und vier gelbe Blüten an – zwei mit gelben und zwei mit grünen Perlen.

9




Grössere Blüten arbeiten
Die grösseren Blüten häkelt Ihr mit doppeltem Garn (je 1 Faden Gelb und Orange) und Nadel 1,5 mm.
Sie werden wie die kleinen Blüten gefertigt, haben jedoch 9 Blütenblätter.
Häkelt dafür 9 M in den Fadenring und auf jede M eine Schlaufe aus je 10 LM.
Diese Schlaufen behäkelt Ihr genauso wie die der kleineren Blüten.
Als Topping näht Ihr eine kleine gelbe Blüte mit gelber Perle darauf.

Fertigt insgesamt zwei grössere Blüten an.

10




Legt die Blüten so aneinander, wie es Euch am besten gefällt und näht diese mit kleinen Stichen auf der Rückseite aneinander.

11




Zum Schluss näht Ihr das komplette Blütenarrangement mittig auf die Häkelkette.

12




Bei diesem Schmuckstück sind Eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt, manchmal gibt ja auch der Ausschnitt Eures Sommerkleides eine bestimmte Form vor.
Im Folgenden zeigen wir Euch noch ein paar Alternativen, wie Euer Blütenschmuck noch aussehen könnte.

13




In einer Reihe für den runden Kleider-Ausschnitt …

14




… oder üppig für den V-Ausschnitt …

15




… oder etwas dezenter als längliches Schmuckstück.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen