ajax-loader
Rippenmütze aus Lana Grossa Ragazza Amici Due

Rippenmütze aus Lana Grossa Ragazza Amici Due

Modell
Schwierigkeit
Rippenmütze aus Lana Grossa Ragazza Amici Due
Stricken Sie sich doch ganz einfach die tolle Rippenmütze aus der voluminösen Qualität Ragazza Amici Due von Lana Grossa. Das Rippenmuster wird mit rechten und linken Maschen gestrickt, so ist die Anleitung auch optimal für Anfänger geeignet. Der tolle Farbverlauf kommt dabei auch noch direkt aus dem Knäuel.
Bild: © Nicolas Olonetzky c/o Bascha Kicki Fotografen für Lana Grossa

Rippenmütze aus Lana Grossa Ragazza Amici Due

Schwierigkeitsgrad leicht

Grösse: für Kopfumfang 54 – 56 cm
Mützenumfang ca. 40 cm, Mützenhöhe ca. 34 cm

Material: Lana Grossa „Ragazza Amici Due“, 51 % Schurwolle, 49 % Polyacryl, LL: 50 g / ca. 60 m, Farbe: lila color (B.-Nr. 100.086) ca. 100 g

Strumpfstricknadel 10 mm (B.-Nr. 380.88)
buttinette Wollnadeln (B.-Nr. 112.08)
buttinette Pompon-Set (B.-Nr. 269.40)

Rippen:
1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel stricken.

Maschenprobe:
10 Maschen und 13 Runden Rippen mit Nadeln Nr. 10 gestrickt und ungedehnt gemessen = 10 x 10 cm.

Arbeitsanleitung:
Am unteren Mützenrand beginnen.
Dafür 40 Maschen mit dem Nadelspiel anschlagen.
Die Maschen gleichmässig auf 4 Nadeln verteilen [= 4x je 10 Maschen pro Nadel] und zur Runde schliessen.
Dafür die 1. angeschlagene Masche rechts abstricken und den Faden anziehen, damit zwischen Rundenanfang und -ende keine zu grosse Lücke bleibt.
Nun mustergemäss Rippen in Runden stricken.
Nach 34 cm = 44 Runden ab Anschlag den Endfaden ca. 25 cm lang abschneiden und in die Wollnadel fädeln.

Ausarbeiten:
Die 40 Maschen mit dem Arbeitsfaden zusammenziehen, dafür den Faden durch die Maschen ziehen.
Fadenenden sorgfältig vernähen.
Einen Pompon mit ca. 7 cm ø herstellen und auf die Mützenspitze nähen.
Den unteren Mützenrand ca. 9 cm nach aussen umschlagen.
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Grösse und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Rippenmütze aus Lana Grossa Ragazza Amici Due

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Modell
Schwierigkeit

Rippenmütze aus Lana Grossa Ragazza Amici Due

Stricken Sie sich doch ganz einfach die tolle Rippenmütze aus der voluminösen Qualität Ragazza Amici Due von Lana Grossa. Das Rippenmuster wird mit rechten und linken Maschen gestrickt, so ist die Anleitung auch optimal für Anfänger geeignet. Der tolle Farbverlauf kommt dabei auch noch direkt aus dem Knäuel.
Bild: © Nicolas Olonetzky c/o Bascha Kicki Fotografen für Lana Grossa

Rippenmütze aus Lana Grossa Ragazza Amici Due

Schwierigkeitsgrad leicht

Grösse: für Kopfumfang 54 – 56 cm
Mützenumfang ca. 40 cm, Mützenhöhe ca. 34 cm

Material: Lana Grossa „Ragazza Amici Due“, 51 % Schurwolle, 49 % Polyacryl, LL: 50 g / ca. 60 m, Farbe: lila color (B.-Nr. 100.086) ca. 100 g

Strumpfstricknadel 10 mm (B.-Nr. 380.88)
buttinette Wollnadeln (B.-Nr. 112.08)
buttinette Pompon-Set (B.-Nr. 269.40)

Rippen:
1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel stricken.

Maschenprobe:
10 Maschen und 13 Runden Rippen mit Nadeln Nr. 10 gestrickt und ungedehnt gemessen = 10 x 10 cm.

Arbeitsanleitung:
Am unteren Mützenrand beginnen.
Dafür 40 Maschen mit dem Nadelspiel anschlagen.
Die Maschen gleichmässig auf 4 Nadeln verteilen [= 4x je 10 Maschen pro Nadel] und zur Runde schliessen.
Dafür die 1. angeschlagene Masche rechts abstricken und den Faden anziehen, damit zwischen Rundenanfang und -ende keine zu grosse Lücke bleibt.
Nun mustergemäss Rippen in Runden stricken.
Nach 34 cm = 44 Runden ab Anschlag den Endfaden ca. 25 cm lang abschneiden und in die Wollnadel fädeln.

Ausarbeiten:
Die 40 Maschen mit dem Arbeitsfaden zusammenziehen, dafür den Faden durch die Maschen ziehen.
Fadenenden sorgfältig vernähen.
Einen Pompon mit ca. 7 cm ø herstellen und auf die Mützenspitze nähen.
Den unteren Mützenrand ca. 9 cm nach aussen umschlagen.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen