SSV bei buttinette - jetzt Schnäppchen sichern! >>

ajax-loader
Pullover aus Katia Fair Cotton Granny

Pullover aus Katia Fair Cotton Granny

Häkelanleitung
Schwierigkeit
Pullover aus Katia Fair Cotton Granny

Jedes Knäuel enthält 12 exakte Farbzyklen, mit denen sich 12 Grannys mit 3 verschiedenen Effekten arbeiten lassen – häkeln Sie sich diesen Pullover aus der Qualität Fair Cotton Granny von Katia.



Pullover aus Katia Fair Cotton Granny


Schwierigkeitsgrad leicht

Einheitsgrösse: 44–48

Material: Katia "Fair Cotton Granny", 100 % Baumwolle, LL: 150 g / ca. 465 m, Farbe: beere color (B.-Nr. 104.209) 900 g

buttinette Wollhäkelnadel 3 mm (B.-Nr. 287.38)

Muster:
Luftmaschen
Kettmaschen
Stäbchen
Naht mit Matratzenstich
Granny (siehe Häkelschrift A)
Zusammenfügen der Grannys (siehe Grafiken B und C)

Maschenprobe:
Es ist sehr wichtig, dass die angegebene Maschenprobe übereinstimmt, damit jeder Zyklus 1 Granny ergibt.
Mit der Häkelndl. Nr. 3 mm 1 Granny = 14 x 14 cm

Jedes Knäuel enthält 12 exakte Farbzyklen, mit denen sich 12 Grannys mit 3 verschiedenen Effekten arbeiten lassen: einfarbig, mit Farbübergängen und mehrfarbig.
Zwischen den einzelnen Farbzyklen des Knäuels befindet sich ein Abschnitt mit Farbe Naturweiss.
Dieser Abschnitt kann entweder verworfen oder für die Nähte verwendet werden.


Arbeitsanleitung
Hinweis: Mit jedem Zyklus wird 1 Granny gearb. Der Pullover besteht aus 66 Grannys  zu jeweils 14 x 14 cm, davon 33 Grannys für das Rückenteil und 33 Grannys für das Vorderteil, einschliesslich der Ärmel.
1. Granny:
Mit dem Ende des Fadens an der Aussenseite des Knäuels 4 Luftm. anschlagen, mit 1 Kettm. zum Kreis schliessen und gemäss Häkelschrift A arb.
Danach den Faden abschneiden und vernähen.
Hinweis: Das Garn Fb. naturweiss, das die einzelnen Zyklen voneinander trennt, nicht verwenden.
Insgesamt 66 gleiche Grannys arb.

Ausarbeitung
Alle Nähte werden mit Matratzenstich genäht.
Mit dem übrig gebliebenen Garn alle Grannys gemäss der Anordnung in Grafik B für das Rückenteil und gemäss Grafik C für das Vorderteil zusammennähen.
Die Schultern und den oberen Rand der Ärmel nähen, für den Halsausschnitt in der Mitte 35 cm offen lassen.
Die Sietenränder von Vorder- und Rückenteil sowie der Ärmel nähen.
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Grösse und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Pullover aus Katia Fair Cotton Granny

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Schnitt + Häkelschrift
PDF
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Häkelanleitung
Schwierigkeit

Pullover aus Katia Fair Cotton Granny

Jedes Knäuel enthält 12 exakte Farbzyklen, mit denen sich 12 Grannys mit 3 verschiedenen Effekten arbeiten lassen – häkeln Sie sich diesen Pullover aus der Qualität Fair Cotton Granny von Katia.



Pullover aus Katia Fair Cotton Granny


Schwierigkeitsgrad leicht

Einheitsgrösse: 44–48

Material: Katia "Fair Cotton Granny", 100 % Baumwolle, LL: 150 g / ca. 465 m, Farbe: beere color (B.-Nr. 104.209) 900 g

buttinette Wollhäkelnadel 3 mm (B.-Nr. 287.38)

Muster:
Luftmaschen
Kettmaschen
Stäbchen
Naht mit Matratzenstich
Granny (siehe Häkelschrift A)
Zusammenfügen der Grannys (siehe Grafiken B und C)

Maschenprobe:
Es ist sehr wichtig, dass die angegebene Maschenprobe übereinstimmt, damit jeder Zyklus 1 Granny ergibt.
Mit der Häkelndl. Nr. 3 mm 1 Granny = 14 x 14 cm

Jedes Knäuel enthält 12 exakte Farbzyklen, mit denen sich 12 Grannys mit 3 verschiedenen Effekten arbeiten lassen: einfarbig, mit Farbübergängen und mehrfarbig.
Zwischen den einzelnen Farbzyklen des Knäuels befindet sich ein Abschnitt mit Farbe Naturweiss.
Dieser Abschnitt kann entweder verworfen oder für die Nähte verwendet werden.


Arbeitsanleitung
Hinweis: Mit jedem Zyklus wird 1 Granny gearb. Der Pullover besteht aus 66 Grannys  zu jeweils 14 x 14 cm, davon 33 Grannys für das Rückenteil und 33 Grannys für das Vorderteil, einschliesslich der Ärmel.
1. Granny:
Mit dem Ende des Fadens an der Aussenseite des Knäuels 4 Luftm. anschlagen, mit 1 Kettm. zum Kreis schliessen und gemäss Häkelschrift A arb.
Danach den Faden abschneiden und vernähen.
Hinweis: Das Garn Fb. naturweiss, das die einzelnen Zyklen voneinander trennt, nicht verwenden.
Insgesamt 66 gleiche Grannys arb.

Ausarbeitung
Alle Nähte werden mit Matratzenstich genäht.
Mit dem übrig gebliebenen Garn alle Grannys gemäss der Anordnung in Grafik B für das Rückenteil und gemäss Grafik C für das Vorderteil zusammennähen.
Die Schultern und den oberen Rand der Ärmel nähen, für den Halsausschnitt in der Mitte 35 cm offen lassen.
Die Sietenränder von Vorder- und Rückenteil sowie der Ärmel nähen.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Schnitt + Häkelschrift
PDF
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen