JETZT NEU: unsere Download-Artikel >>

ajax-loader
Weihnachtskugeln am Drahtring

Weihnachtskugeln am Drahtring

Bastelanleitung
Weihnachtskugeln am Drahtring
Weihnachtskugeln am Drahtring


Schön langsam wird es Zeit an die Adventsdeko zu denken! Ihr seid auf der Suche nach toller Inspiration für Eure Adventsdeko – am liebsten selbstgemacht? Mit dieser leuchtenden Deko holt Ihr Euch das passende Feeling nach Hause. Viel Spass beim Nachbasteln und eine schöne Adventszeit!



1



Für einen stabilen Halt bohrt Ihr vier Löcher in die Birkenscheibe.


2



Besprüht den Drahtringe mit goldenem Colorspray.

Tipp: Für einen gleichmässigen Farbauftrag sind zwei bis drei Aufträge nötig. Zwischen den einzelnen Farbaufträgen sollte die Farbe trocknen.


3



Schneidet ein Stück Aludraht ab, biegt ihn zu einem U und steckt diesen von unten in die Löcher der Birkenscheibe.


4



Befestigt den Drahrtring, indem Ihr den Aludraht um den Drahtring fest verdreht. Danach werden die Enden mit der Schere gekürzt.

Tipp: Die buttinette Bastelschere mit integriertem Drahtschneider zum Trennen von Drähten ist für solche Bastelarbeiten bestens geeignet.


5



Für eine bessere Stabilität könnt Ihr zusätzlich mit Heisskleber den Drahtring befestigen.

Hinweis: Der Heisskleber wird später mit Kugeln verdeckt und ist somit nicht mehr sichtbar.


6



In diesem Schritt kommen die Weihnachtskugeln ins Spiel – klebt die Kugeln mit Heisskleber am Drahtring fest. Fangt dabei oben an.


7



Klebt auf diese Weise eine Kugel nach der anderen auf…


8



…bis Ihr unten angekommen seid.


9



Befestigt nun die Lichterkette am Drahtring. Beginnt mit dem Wickeln an der linken Unterseite. Damit der Drahtring eleganter wirkt haben wir ihn zusätzlich mit kleinen Frostlärchenzapfenzweigen dekoriert.


10



Zum Schluss befestigt Ihr den Engelflügel und zwei Weihnachtskugeln mit Ø 3 cm mit Perlonfaden oben am Drahtring. Fertig ist ein elegantes Dekoelement, welches bestimmt einen tollen Platz in Eurer Wohnung findet!

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Weihnachtskugeln am Drahtring

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Bastelanleitung

Weihnachtskugeln am Drahtring

Weihnachtskugeln am Drahtring


Schön langsam wird es Zeit an die Adventsdeko zu denken! Ihr seid auf der Suche nach toller Inspiration für Eure Adventsdeko – am liebsten selbstgemacht? Mit dieser leuchtenden Deko holt Ihr Euch das passende Feeling nach Hause. Viel Spass beim Nachbasteln und eine schöne Adventszeit!



1



Für einen stabilen Halt bohrt Ihr vier Löcher in die Birkenscheibe.


2



Besprüht den Drahtringe mit goldenem Colorspray.

Tipp: Für einen gleichmässigen Farbauftrag sind zwei bis drei Aufträge nötig. Zwischen den einzelnen Farbaufträgen sollte die Farbe trocknen.


3



Schneidet ein Stück Aludraht ab, biegt ihn zu einem U und steckt diesen von unten in die Löcher der Birkenscheibe.


4



Befestigt den Drahrtring, indem Ihr den Aludraht um den Drahtring fest verdreht. Danach werden die Enden mit der Schere gekürzt.

Tipp: Die buttinette Bastelschere mit integriertem Drahtschneider zum Trennen von Drähten ist für solche Bastelarbeiten bestens geeignet.


5



Für eine bessere Stabilität könnt Ihr zusätzlich mit Heisskleber den Drahtring befestigen.

Hinweis: Der Heisskleber wird später mit Kugeln verdeckt und ist somit nicht mehr sichtbar.


6



In diesem Schritt kommen die Weihnachtskugeln ins Spiel – klebt die Kugeln mit Heisskleber am Drahtring fest. Fangt dabei oben an.


7



Klebt auf diese Weise eine Kugel nach der anderen auf…


8



…bis Ihr unten angekommen seid.


9



Befestigt nun die Lichterkette am Drahtring. Beginnt mit dem Wickeln an der linken Unterseite. Damit der Drahtring eleganter wirkt haben wir ihn zusätzlich mit kleinen Frostlärchenzapfenzweigen dekoriert.


10



Zum Schluss befestigt Ihr den Engelflügel und zwei Weihnachtskugeln mit Ø 3 cm mit Perlonfaden oben am Drahtring. Fertig ist ein elegantes Dekoelement, welches bestimmt einen tollen Platz in Eurer Wohnung findet!

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen