SSV bei buttinette - jetzt Schnäppchen sichern! >>

ajax-loader
Tannenbaum aus Treibholz

Tannenbaum aus Treibholz

Bastelanleitung
Tannenbaum aus Treibholz
Tannenbaum aus Treibholz


Ihr wollt in dieser Adventszeit mal etwas Neues ausprobieren? Wie wäre es denn mit Adventsdeko im Naturlook? Diese niedlichen Tannenbäume aus Treibholz machen es vor: Weihnachtsdeko aus Naturmaterialien ist nämlich nicht nur eine moderne und elegante Alternative zur klassischen rot-grün-Kombination, die Verarbeitung von Naturmaterialien steht ausserdem ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. In ein paar wenigen Handgriffen könnt Ihr die Tannenbäume aus Treibholz basteln und Euch auf ein ganz besonderes Weihnachtsfest freuen. Also Weihnachtsplaylist an, ein paar Plätzchen zur Stärkung bereitstellen und los geht's!



1



Damit unser Tannenbäumchen später ebenmässig aussieht, bemalen wir im ersten Schritt die Styroporkegel mit Acrylfarbe in der Farbe Sand.


2



Im nächsten Schritt kürzen wir die Treibholzstäbe etwas ein: Schneidet diese dafür mit einer Gartenschere mittig durch.


3



Jetzt könnt Ihr damit beginnen, den Kegel von unten nach oben mit den abgeschnittenen Treibhölzstäben zu bekleben. Benutzt dafür eine Heissklebepistole.

Tipp: Damit man den Kegel später nicht sieht, könnt Ihr die Treibholzstäbe um ca. 1 cm an der unteren Kante des Kegels überstehen lassen.


4



Beklebt den Kegel rundherum, bis die untere Reihe vollständig bedeckt ist.


5



Dann machen wir uns an die zweite Reihe unseres Tannenbaums: Klebt hier die Treibholzstäbe etwas versetzt über die erste Reihe, sodass die Reihe wieder etwas übersteht.


6



So geht Ihr Reihe für Reihe durch, bis der komplette Kegel mit Treibholzstäben bedeckt ist. Achtet dabei darauf, dass die Form der Pyramide ersichtlich bleibt.

Tipp: Bei kleineren Lücken zwischen den Treibholzstäbchen könnt Ihr einen Treibholzstab mit der Gartenschere passend zuschneiden und direkt in die Lücke kleben.


7



Jetzt bekommt unser Tannenbaum aus Treibholz noch einen festen Stand: Sägt dafür den Birkenast mit einer Säge zu. Wir haben ca. 6 cm des Astes verwendet. Die Sägestelle könnt Ihr anschliessend mit einem Schleifschwamm abschleifen.


8



Skizziert jetzt auf der Unterseite des Kegels mit einem Bleistift den Umriss des Birkenastes. Dieser soll mittig platziert werden.


9



Damit unser Bäumchen später einen festeren Stand hat, könnt Ihr den angezeichneten Kreis innen etwas aushöhlen. Nutzt dafür ein Präzisionsmesser.


10



Jetzt geht es ans Eingemachte: Klebt den Birkenast mit Heisskleber auf die ausgeschnittene Stelle und drückt ihn fest an, bis der Kleber getrocknet ist.


11



Zum Schluss schmücken wir unseren Tannenbaum noch festlich: Klebt dafür einen Birkenstern mit einen Heisskleberpunkt mittig auf die Tannenbaumspitze.


12



Das war’s auch schon! Fertig ist Eure ganz besondere Adventsdeko im Naturlook und zaubert weihnachtliche Stimmung in Eure vier Wände. Wie lange ist es eigentlich noch bis Weihnachten?

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Tannenbaum aus Treibholz

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Bastelanleitung

Tannenbaum aus Treibholz

Tannenbaum aus Treibholz


Ihr wollt in dieser Adventszeit mal etwas Neues ausprobieren? Wie wäre es denn mit Adventsdeko im Naturlook? Diese niedlichen Tannenbäume aus Treibholz machen es vor: Weihnachtsdeko aus Naturmaterialien ist nämlich nicht nur eine moderne und elegante Alternative zur klassischen rot-grün-Kombination, die Verarbeitung von Naturmaterialien steht ausserdem ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. In ein paar wenigen Handgriffen könnt Ihr die Tannenbäume aus Treibholz basteln und Euch auf ein ganz besonderes Weihnachtsfest freuen. Also Weihnachtsplaylist an, ein paar Plätzchen zur Stärkung bereitstellen und los geht's!



1



Damit unser Tannenbäumchen später ebenmässig aussieht, bemalen wir im ersten Schritt die Styroporkegel mit Acrylfarbe in der Farbe Sand.


2



Im nächsten Schritt kürzen wir die Treibholzstäbe etwas ein: Schneidet diese dafür mit einer Gartenschere mittig durch.


3



Jetzt könnt Ihr damit beginnen, den Kegel von unten nach oben mit den abgeschnittenen Treibhölzstäben zu bekleben. Benutzt dafür eine Heissklebepistole.

Tipp: Damit man den Kegel später nicht sieht, könnt Ihr die Treibholzstäbe um ca. 1 cm an der unteren Kante des Kegels überstehen lassen.


4



Beklebt den Kegel rundherum, bis die untere Reihe vollständig bedeckt ist.


5



Dann machen wir uns an die zweite Reihe unseres Tannenbaums: Klebt hier die Treibholzstäbe etwas versetzt über die erste Reihe, sodass die Reihe wieder etwas übersteht.


6



So geht Ihr Reihe für Reihe durch, bis der komplette Kegel mit Treibholzstäben bedeckt ist. Achtet dabei darauf, dass die Form der Pyramide ersichtlich bleibt.

Tipp: Bei kleineren Lücken zwischen den Treibholzstäbchen könnt Ihr einen Treibholzstab mit der Gartenschere passend zuschneiden und direkt in die Lücke kleben.


7



Jetzt bekommt unser Tannenbaum aus Treibholz noch einen festen Stand: Sägt dafür den Birkenast mit einer Säge zu. Wir haben ca. 6 cm des Astes verwendet. Die Sägestelle könnt Ihr anschliessend mit einem Schleifschwamm abschleifen.


8



Skizziert jetzt auf der Unterseite des Kegels mit einem Bleistift den Umriss des Birkenastes. Dieser soll mittig platziert werden.


9



Damit unser Bäumchen später einen festeren Stand hat, könnt Ihr den angezeichneten Kreis innen etwas aushöhlen. Nutzt dafür ein Präzisionsmesser.


10



Jetzt geht es ans Eingemachte: Klebt den Birkenast mit Heisskleber auf die ausgeschnittene Stelle und drückt ihn fest an, bis der Kleber getrocknet ist.


11



Zum Schluss schmücken wir unseren Tannenbaum noch festlich: Klebt dafür einen Birkenstern mit einen Heisskleberpunkt mittig auf die Tannenbaumspitze.


12



Das war’s auch schon! Fertig ist Eure ganz besondere Adventsdeko im Naturlook und zaubert weihnachtliche Stimmung in Eure vier Wände. Wie lange ist es eigentlich noch bis Weihnachten?

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen