Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen
40 Jahre buttinette - feiern Sie mit uns >>

ajax-loader
Nähanleitung: Stiftehalter mit Bommelborte

Nähanleitung: Stiftehalter mit Bommelborte

Anleitung
Nähanleitung: Stiftehalter mit Bommelborte
Stiftehalter mit Bommelborte


1



Zuschnitt:

1 x Rechteck 15 x 31 cm aus Schneckenstoff
1 x Rechteckt 15 x 31 cm aus schwarzem Stoff
2 x Kreis mit Ø 10 cm aus schwarzem Stoff
1 x Rechteck 12 x 30 cm aus Schabrackeneinlage
1 x Kreis mit Ø 8 cm aus Schabrackeneilage


2



Als erstes wird an beiden Rechtecken die Oberkante 1 cm nach links umgebügelt.


3



Dann legen Sie beide Rechtecke rechts auf rechts in den Bruch und nähen sie an den kurzen Seiten mit 1 cm Nahtzugabe zu einem Schlauch. Die Nahtzugabe wird auseinander gebügelt.


4



Die beiden Schläuche legen Sie als nächstes links auf links ineinander und nähen sie an der offenen Unterkante mit grossen Stichen und einer Nahtzugabe von max. 0,5 cm zusammen.


5



Dann bügeln Sie die Schabrackeneinlage auf eines der beiden Bodenteile. Ringsherum sollte eine Nahtzugabe von ca. 1 cm frei bleiben.


6



Im nächsten Schritt nähen Sie beide Bodenteile links auf links mit grossen Stichen und einer Nahtzugabe von max. 0,5 cm zusammen.


7



Jetzt nähen Sie den zusammengenähten Schlauch an den Boden, die Naht liegt nach aussen.


8



Dann fassen Sie die gerade eben genähte Naht mit Schrägband ein. Das Schrägband wird dazu auf die Hälfte gebügelt, festgesteckt und knappkantig angenäht. Am Ende können Sie das Schrägband z. B. 1 cm einschlagen und überlappend annähen.


9



Als nächstes wird die Schabrackeneinlage von oben zwischen die beiden Lagen geschoben.


10



Nun stecken Sie sich die Oberkanten zusammen und im gleichen Schritt die Pompon-Borte an die Aussenseite.


11



Nähen Sie jetzt alle Lagen zusammen fest. Am Ende wird die Pompon-Borte einfach 1 cm überlappend festgenäht. Wenn Ihnen das zu viele Lagen auf einmal sind und Sie das Gefühl haben, dass alles verrutscht, dann nähen Sie zunächst die beiden Oberkanten zusammen und dann die Borte mit einer zweiten Naht.


12



Fertig!



Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Nähanleitung: Stiftehalter mit Bommelborte

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Nähanleitung: Stiftehalter mit Bommelborte

Stiftehalter mit Bommelborte


1



Zuschnitt:

1 x Rechteck 15 x 31 cm aus Schneckenstoff
1 x Rechteckt 15 x 31 cm aus schwarzem Stoff
2 x Kreis mit Ø 10 cm aus schwarzem Stoff
1 x Rechteck 12 x 30 cm aus Schabrackeneinlage
1 x Kreis mit Ø 8 cm aus Schabrackeneilage


2



Als erstes wird an beiden Rechtecken die Oberkante 1 cm nach links umgebügelt.


3



Dann legen Sie beide Rechtecke rechts auf rechts in den Bruch und nähen sie an den kurzen Seiten mit 1 cm Nahtzugabe zu einem Schlauch. Die Nahtzugabe wird auseinander gebügelt.


4



Die beiden Schläuche legen Sie als nächstes links auf links ineinander und nähen sie an der offenen Unterkante mit grossen Stichen und einer Nahtzugabe von max. 0,5 cm zusammen.


5



Dann bügeln Sie die Schabrackeneinlage auf eines der beiden Bodenteile. Ringsherum sollte eine Nahtzugabe von ca. 1 cm frei bleiben.


6



Im nächsten Schritt nähen Sie beide Bodenteile links auf links mit grossen Stichen und einer Nahtzugabe von max. 0,5 cm zusammen.


7



Jetzt nähen Sie den zusammengenähten Schlauch an den Boden, die Naht liegt nach aussen.


8



Dann fassen Sie die gerade eben genähte Naht mit Schrägband ein. Das Schrägband wird dazu auf die Hälfte gebügelt, festgesteckt und knappkantig angenäht. Am Ende können Sie das Schrägband z. B. 1 cm einschlagen und überlappend annähen.


9



Als nächstes wird die Schabrackeneinlage von oben zwischen die beiden Lagen geschoben.


10



Nun stecken Sie sich die Oberkanten zusammen und im gleichen Schritt die Pompon-Borte an die Aussenseite.


11



Nähen Sie jetzt alle Lagen zusammen fest. Am Ende wird die Pompon-Borte einfach 1 cm überlappend festgenäht. Wenn Ihnen das zu viele Lagen auf einmal sind und Sie das Gefühl haben, dass alles verrutscht, dann nähen Sie zunächst die beiden Oberkanten zusammen und dann die Borte mit einer zweiten Naht.


12



Fertig!



{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos