ajax-loader
Bastelanleitung: Rentiere

Bastelanleitung: Rentiere

Anleitung
Bastelanleitung: Rentiere
Rentiere gehören bei vielen zu Weihnachten dazu! Aus einfachen Holzdreiecken, etwas Filz und selbstgebastelten Pompons entstehen niedliche Rentiere zum Dekorieren und Verschenken. Auch Kinder werden beim Rentier basteln bestimmt viel Freude haben!


Rentiere

Rentiere basteln – so wird´s gemacht:

1



Im ersten Schritt werden die abgerundeten Holzdreiecke mit Acrylfarbe bemalt. Wir haben Acrylfarbe in Beige mit etwas Braun gemischt und so den Farbton dem Filz angepasst.


2



Während die Farbe trocknet, werden die Köpfe aus Filz gebastelt. Ihr benötigt dazu dunkelbraunen, 4 mm starken Textilfilz, sowie Reste von beigefarbenem, weissem und schwarzem Bastelfilz (0,9 mm stark). Druckt die Vorlagen aus und übertragt diese mit einem selbstlöschenden Stoffmarkierstift auf den entsprechenden Filz.


3



Schneidet alle Teile aus.


4



Die zwei Fussteile werden mit etwas Klebstoff am Körper (Holzdreiecke) befestigt.


5



Dann klebt Ihr auf eines der beiden Kopfteile mit etwas Textilkleber die Augen, Ohren, Schnauze und den Mund auf. Für die unterschiedlich grossen Rentiere benötigt Ihr die Kunststoffaugen in den Grössen 14 mm, 12 mm und 10 mm.


6



Bestreicht am zweiten Kopfteil das Geweih mit Textilkleber und…


7



…klebt die beiden Kopfteile am Geweih passgenau zusammen.


8



Lasst alles einige Stunden gut durchtrocknen.


9



Während dieser Zeit bereitet Ihr mit dem Buttinette Pompon-Set die roten Pompon-Nasen und die Pompon-Schwänze vor. Eine genaue Anleitung dazu findet Ihr in dem Set.

Rentier klein: Nase Ø 3 cm, Schwanz Ø 5 cm

Rentier mittel: Nase Ø 4 cm, Schwanz Ø 6 cm

Rentier gross: Nase Ø 5 cm, Schwanz Ø 7 cm


10



Klebt die Pompons mit Heisskleber fest.


11



Jetzt braucht Ihr nur noch den Filz-Kopf über die Spitze des Holzdreiecks ziehen.


12



Fertig!

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Bastelanleitung: Rentiere

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Bastelanleitung: Rentiere

Rentiere gehören bei vielen zu Weihnachten dazu! Aus einfachen Holzdreiecken, etwas Filz und selbstgebastelten Pompons entstehen niedliche Rentiere zum Dekorieren und Verschenken. Auch Kinder werden beim Rentier basteln bestimmt viel Freude haben!


Rentiere

Rentiere basteln – so wird´s gemacht:

1



Im ersten Schritt werden die abgerundeten Holzdreiecke mit Acrylfarbe bemalt. Wir haben Acrylfarbe in Beige mit etwas Braun gemischt und so den Farbton dem Filz angepasst.


2



Während die Farbe trocknet, werden die Köpfe aus Filz gebastelt. Ihr benötigt dazu dunkelbraunen, 4 mm starken Textilfilz, sowie Reste von beigefarbenem, weissem und schwarzem Bastelfilz (0,9 mm stark). Druckt die Vorlagen aus und übertragt diese mit einem selbstlöschenden Stoffmarkierstift auf den entsprechenden Filz.


3



Schneidet alle Teile aus.


4



Die zwei Fussteile werden mit etwas Klebstoff am Körper (Holzdreiecke) befestigt.


5



Dann klebt Ihr auf eines der beiden Kopfteile mit etwas Textilkleber die Augen, Ohren, Schnauze und den Mund auf. Für die unterschiedlich grossen Rentiere benötigt Ihr die Kunststoffaugen in den Grössen 14 mm, 12 mm und 10 mm.


6



Bestreicht am zweiten Kopfteil das Geweih mit Textilkleber und…


7



…klebt die beiden Kopfteile am Geweih passgenau zusammen.


8



Lasst alles einige Stunden gut durchtrocknen.


9



Während dieser Zeit bereitet Ihr mit dem Buttinette Pompon-Set die roten Pompon-Nasen und die Pompon-Schwänze vor. Eine genaue Anleitung dazu findet Ihr in dem Set.

Rentier klein: Nase Ø 3 cm, Schwanz Ø 5 cm

Rentier mittel: Nase Ø 4 cm, Schwanz Ø 6 cm

Rentier gross: Nase Ø 5 cm, Schwanz Ø 7 cm


10



Klebt die Pompons mit Heisskleber fest.


11



Jetzt braucht Ihr nur noch den Filz-Kopf über die Spitze des Holzdreiecks ziehen.


12



Fertig!

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos