10 % Rabatt - jetzt Newsletter abonnieren!

ajax-loader
Bastelanleitung: Halloween Kürbiswindlicht

Bastelanleitung: Halloween Kürbiswindlicht

Anleitung
Bastelanleitung: Halloween Kürbiswindlicht
Halloween Kürbiswindlicht


1



Als erstes den Vorlagebogen ausdrucken.

Anschliessend alle Einzelteile auf den entsprechend farbigen Tonkarton oder Seidenraupenpapier übertragen und ausschneiden.

Tipp: Zum ausschneiden der Augen, der Nase und des Mundes eignet sich am besten ein Cuttermesser.


2



Die Konturen des Gesichtes mit dem Multi-Painter nachzeichnen und das Seidenraupenpapier von hinten ankleben.

Darauf achten, dass man ein Teil Spiegelverkehrt arbeiten muss, damit am Ende beide Teile gleich hintereinander stehen.


3



Den Stiel, die Ranken und Herzen zusammenkleben.

Auch hier wieder darauf achten welche Seite nach aussen sichtbar ist.


4



Die Ranken am oberen Rand des Kürbisses festkleben.


5



Den ca. 30 cm langen Tonkartonstreifen, in der Mitte ca. 7 cm lang gerade und dann nach rechts und links im Bogen, von innen in den Kürbis kleben.


6



Die zweite Seite genauso arbeiten.


7



Dann kann man mühelos ein Teelicht in den Kürbis stellen.


8



Zum Schluss wurden mit dem Multi-Painter noch ein paar Konturen nachgearbeitet.



Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Bastelanleitung: Halloween Kürbiswindlicht

Viel Spass beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Vorlagebogen
PDF
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Bastelanleitung: Halloween Kürbiswindlicht

Halloween Kürbiswindlicht


1



Als erstes den Vorlagebogen ausdrucken.

Anschliessend alle Einzelteile auf den entsprechend farbigen Tonkarton oder Seidenraupenpapier übertragen und ausschneiden.

Tipp: Zum ausschneiden der Augen, der Nase und des Mundes eignet sich am besten ein Cuttermesser.


2



Die Konturen des Gesichtes mit dem Multi-Painter nachzeichnen und das Seidenraupenpapier von hinten ankleben.

Darauf achten, dass man ein Teil Spiegelverkehrt arbeiten muss, damit am Ende beide Teile gleich hintereinander stehen.


3



Den Stiel, die Ranken und Herzen zusammenkleben.

Auch hier wieder darauf achten welche Seite nach aussen sichtbar ist.


4



Die Ranken am oberen Rand des Kürbisses festkleben.


5



Den ca. 30 cm langen Tonkartonstreifen, in der Mitte ca. 7 cm lang gerade und dann nach rechts und links im Bogen, von innen in den Kürbis kleben.


6



Die zweite Seite genauso arbeiten.


7



Dann kann man mühelos ein Teelicht in den Kürbis stellen.


8



Zum Schluss wurden mit dem Multi-Painter noch ein paar Konturen nachgearbeitet.



{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Vorlagebogen
PDF
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Einfacher Rückversand
Versandkosten CHF 6.95 mehr Infos